Moerser Gesellschaft zur Förderung des literarischen Lebens e.V.

Veranstaltungen 2019

Sonntag, 13.01.2019, 15:00 Uhr
Er kam, sah und quakte …

Ort: Grafschafter Museum

Der Berliner Peter Krause leiht seit mehr als 30 Jahren Donald Duck seine Stimme und eines steht fest: Herumgealbert wird viel, wenn Peter Krause auftritt. Aber nicht nur das. Die Zuschauer erfahren z. B. auch, warum Donald Duck keine Hose trägt oder warum die beliebteste Cartoon-Figur immer ein wenig, aber nie ganz zu verstehen ist …

In Kooperation mit dem Grafschafter Museum im Schloss

Eintritt: Kinder 6 €, Erwachsene 9 €
Kartenreservierung unter: 02841/881510

Dienstag, 29.01.2019, 19:00 Uhr
Mitgliederversammlung der Moerser Gesellschaft

Ort: Bibliothek, Wilhelm-Schroeder-Str. 10

Nach dem Rückblick auf das vergangene Jahr werden die neuen Projekte vorgestellt. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder kommen könnten; für Anregung, Kritik und Mitarbeit ist der Vorstand dankbar.

Mittwoch, 30.01.2019, 19:30 Uhr
MOlit – Moerser Literaturkreis

„Tyll“ von Daniel Kehlmann

Ort: Peschkenhaus

In einem gemeinsamen Gespräch tauschen wir uns über unsere Leseeindrücke aus und interpretieren das Gelesene. Lesen Sie das jeweilige Buch vor dem Treffen und diskutieren Sie einfach mit!

„Tyll“ von Daniel Kehlmann
Der Autor belebt hier den wohl bekanntesten Schelm der deutschen Literaturgeschichte – Till Eulenspiegel – und versetzt ihn in die Zeiten des Dreißigjährigen Krieges.

Leitung: Dr. Bozena Badura

Eintritt frei
Anmeldung:

Veranstaltungen 2018 >